Betreuung in Ahlerstedt, Harsefeld und Umgebung
in Ahlerstedt, Harsefeld und Umgebung

Sterneneltern

 

Rückbildungskurs für verwaiste Mütter - nach Fehl- und Totgeburten, Abbrüchen und für Frauen, deren Kinder nach der Geburt gestorben sind


Du bist nicht mehr da,

wo du warst,

aber du bist überall,

wo wir sind.

 (unbekannter Autor)


Ein Rückbildungskurs ist unabhängig von der Dauer deiner Schwangerschaft und der Art deiner Geburt sinnvoll, um deinen Beckenboden zu stärken, deine Muskulatur zu kräftigen und in Bewegung zu sein. Bewegung kann auch in der Trauerarbeit eine gute Hilfestellung sein. Eine geeignte Möglichkeit für eine ausgewogene, sanfte und gleichzeitig effektive Rückbildung ist Nordic Walking. Durch Nordic Walking lassen sich alle Muskeln auf eine angenehme Weise trainieren, der Stoffwechel wird gesteigert und das Herz-Kreislauf-System angeregt. Wer zu Verspannungen in Rücken und Schultern neigt, kann diese auf sanfte Art durch Nordic Walking lösen.

Infos zum Rückbildungskurs

  • Ort: Harsefeld, Treffpunkt: Parkplatz Feldbusch - Grundschule
  • Zeit: dienstags, 16:45 - 18:00 Uhr
  • Kursdauer: 5 Termine
  • Nordic Walking - Stöcke können bei mir ausgeliehen werden.

Kosten

  • Die Kosten für einen Rückbildungskurs werden von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen, wenn der Kurs in den ersten 9 Monaten nach der Geburt abgeschlossen wurde.
  • Privatversicherte sollten sich vorab bei ihrer Krankenkasse informieren.
  • Es fällt eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 10 Euro an, die nicht von der Krankenkasse erstattet wird.

Nächste Termine

  • 10.03. - 07.04.20