Urlaub bis zum 08.08.2022
in Ahlerstedt, Harsefeld und Umgebung

Über mich

 

Zur Person

Was möchtest du werden, wenn du groß bist?
Auf diese Frage gab es für mich immer nur eine Antwort: "Hebamme".

Geboren und aufgewachsen, bin ich als Älteste von 4 Kindern im Ruhrgebiet.
2014 absolvierte ich erfolgreich mein Staatsexamen zur Hebamme in Hildesheim.

Unmittelbar nach der Ausbildung begab ich mich in die Freiberuflichkeit.
Neben der Geburtshilfe im Kreissaal Buxtehude, bot ich die Betreuung in der Schwangerschaft und im Wochenbett an.

Die Geburt unserer Tochter im Januar 2016 hat meine Einstellung und mein Verständnis im Bezug auf meine Hebammentätigkeit sehr geprägt.

Gemeinsam mit meinem Mann, unserer Tochter und unserer Hündin lebe ich seit 2019 in Ottendorf bei Ahlerstedt.

Fort- und Weiterbildungen

  • seit 2021 in Ausbildung zur APM-Therapeutin nach Penzel an der Europäischen Penzel-Akademie (Akupunktmassage nach Penzel)
  • 2021 Fortbildung "kleine Geburten" - Fehlgeburten zuhause begleiten
  • 2018 zertifizierte Nordic Walking Trainerin
  • 2018 Fortbildung bei Robert Häusler "WABASKA Beckenbodentraining"
  • 2017 Weiterbildung "Biochemie nach Dr. Schüssler"
  • 2016 Weiterbildung "Massage in der Schwangerschaft und postpartalzeit"
  • 2014 Weiterbildung "Anthroposophische Begleitung in der Geburtshilfe"
  • 2014 Fortbildung "Leere Wiege – Begleitung im verwaisten Wochenbett und Betreuung bei Fehl- und Totgeburten"
  • 2014 staatlich examinierte Hebamme
  • 2013 zertifizierte K-Taping Therapeutin für den Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe
  • jährliche Fortbildungen im Bereich Risikomanagement, Reanimation und Notfallmanagement
  • regelmäßige Fortbildungen in den Bereichen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Qualitätsmanagement

Sonstiges

  • Mitglied im deutschen Hebammenverband
  • Mitglied im Niedersächsischen Hebammenlandesverband
  • Mitglied Hebammenzentrale Stade